Unser Engagement

Vulcan beteiligt sich gerne an den Gesteinsuntersuchungen in Frankfurt und möchte mit ihrer Erfahrung zum Erfolg des Projektes beitragen. Im Oberrheingraben hat Vulcan bereits Erfahrungen aus den Bohrungen dort gesammelt und kann diese in das Frankfurter Projekt einbringen. Vulcan ist es ein Anliegen, die Regionen mit erneuerbarer Energie zu versorgen. Diesem Ziel haben sich auch die Projektpartner der Forschungsbohrung verschrieben.

Erneuerbare Energie und klimaneutrales Lithium aus Thermalwasser

Vulcan entwickelt derzeit bereits Geothermieprojekte im Oberrheingraben mit dem Ziel erneuerbare Energie und klimaneutrales Lithium aus dem Thermalwasser zu gewinnen. Die Unternehmensgruppe hat hierfür Lizenzgebiete erworben, u.a. auch zwischen Rüsselsheim und Viernheim.

Neben der Wärmegewinnung ist Vulcan dabei auch die Versorgung der heimischen Batterie- und Automobilindustrie mit klimaneutralem Lithium wichtig. Dieses lässt sich ebenfalls aus dem heißen Thermalwasser des Oberrheingrabens gewinnen. Bei einem zusätzlichen Nachweis über Lithiumvorkommen in der Region würde das Lithium aus dem Oberrheingraben, zunächst zur Weiterverarbeitung im Industriepark Höchst gebracht werden. Anschließend stellt Vulcan der heimischen Industrie hochreines Lithiumhydroxidmonohydrat zur Verfügung und stärkt damit die Liefersicherheit der Batterie- und Automobilindustrie in Hessen.